GROSSER WINTER-SALE MIT BIS ZU 50 % RABATT!
BEEILEN SIE SICH, UM IHRE LETZTE CHANCE ZU ERHALTEN!
GROSSER FRÜHLING ANGEBOT MIT BIS ZU 50 % RABATT!
BEEILEN SIE SICH, UM IHRE LETZTE CHANCE ZU ERHALTEN!

Wir versenden Pakete innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung

Zeigt alle 22 Ergebnisse

  • 11.760,00  8.820,00 

    Dieser antike Sarough-Teppich, feinster Handarbeit aus der Region Arak, verkörpert herausragende Qualität. Er wurde von unseren Experten geprüft und gepflegt, um seinen wunderschönen Zustand zu bewahren. Ein wahrer Schatz, da alte Sarough-Teppiche selten sind und nicht mehr hergestellt werden.

  • Sold out

    1.668,00  1.251,00 

    Afghanische handgeknüpfte Teppiche sind bekannt von dunkelrote Farben und Muster, Meistens sind Wolle auf wolle. Klassische Orientteppiche sind handgeknüpfte Unikate, welche ihre typischen Muster der Weitergabe von Generation zu Generation verdanken. Das Herkunftsgebiet prägt die Herstellungsart, das Material und die verarbeiteten Motive des Orientteppichs. Das gilt besonders für die afghanische Teppiche. welche nach ihrer Herkunftsstadt benannt werden. Diese handgeknüpften Kunstwerke zeichnen sich durch erstklassiges Material, Knotendichte, einzigartige Farbharmonien und traditionsbewusstes Design aus. Ob kostbare Seide oder weiche Schafswolle, der Orientteppich verleiht jedem Lebensraum eine ganz besondere Note.

  • 1.020,00  765,00 

    Afghanische handgeknüpfte Teppiche sind bekannt für ihre dunkelroten Farben und Muster, meist aus Wolle gefertigt. Diese klassischen Orientteppiche sind einzigartige Kunstwerke, über Generationen hinweg vererbt und stark von ihrer Herkunftsstadt geprägt. Sie bestechen durch hochwertiges Material, hohe Knotendichte, einzigartige Farbharmonien und traditionsbewusstes Design aus kostbarer Seide oder weicher Schafswolle, und verleihen jedem Raum eine besondere Atmosphäre.

  • 1.164,00  873,00 

    Ardebil, eine der ältesten Städte im Orient in der Grenzregion zu Russland in Azarbayjan, ist bekannt für ihre geometrischen und Fischmuster in Teppichen. Diese zählen zu den schönsten und qualitativ hochwertigsten Orientteppichen.

  • 1.176,00  882,00 

    Ardebil, eine der ältesten Städte im Orient in Aserbaidschan nahe der russischen Grenze, produziert Teppiche mit geometrischen und Fischmustern. Bekannt für ihre Qualität sind diese Teppiche künstlerische Unikate, geprägt von erstklassigem Material, hoher Knotendichte, einzigartiger Farbharmonie und traditionellem Design.

  • Sold out

    1.068,00  801,00 

    Bakhtiar ist eine von schönsten Nomadenteppiche im Orient. Nomadenteppiche werden besonders im orientalischen Raum, seit vielen Jahren mit traditionellen Felder Mustern und natürlichen Farben aus zumeist wollte auf Baumwolle geknüpft. Unter all den Orientteppichen ist dieser Orientteppich, der mit Abstand Begehrteste im Orient und europäischem Raum. Insbesondere die Einfachheit der Flickung und die genutzten Farbakzente machen diese Teppiche, vor allem mit den aktuellen Trends und Vorlieben der Inneneinrichtungen, perfekt kombinierbar.

  • 3.176,00  2.382,00 

    Bidjar zählt zu den schönsten Nomadenteppichen des Orients, bekannt für Qualität und Robustheit. Einzigartig ist ihre Knüpfung mit nasser Wolle, wodurch sie doppelt so schwer sind wie normale orientalische Teppiche. Seit langem werden sie mit traditionellen Fischmustern und natürlichen Farben gefertigt. Als der begehrteste Orientteppich sind sie besonders kombinierbar mit aktuellen Inneneinrichtungstrends dank ihrer einfachen Reparatur und Farbvielfalt.

  • 4.588,00  3.441,00 

    Bidjar ist einer der schönsten Nomadenteppiche im Orient, bekannt für Qualität und Robustheit. Er ist der einzige Teppich, der mit nasser Wolle geknüpft wird, was ihm doppeltes Gewicht verleiht im Vergleich zu anderen orientalischen Teppichen. Seit vielen Jahren werden Bidjars mit traditionellen Fischmustern und natürlichen Farben handgeknüpft. Unter den Orientteppichen ist er besonders begehrt im Orient und Europa. Die einfache Flickung und die harmonischen Farbakzente machen ihn perfekt für zeitgemäße Inneneinrichtungen.

  • 1.108,00  831,00 

    Gabbeh Teppiche, in Iran und Indien geknüpft, bedeuten "roh" auf Farsi und verkörpern einen einfachen, rustikalen Teppichstil. Seit den frühen 1990er Jahren steigt ihre Beliebtheit als entspanntere Alternative zu traditionellen Perserteppichen, die mit formeller Inneneinrichtung assoziiert sind. Gabbehs zeichnen sich durch einen dicken, luxuriösen Flor, vielfältige Farben sowie kühle geometrische und Tiermotive aus, oft abstrakt oder gegenständlich mit Darstellungen von Tieren oder Menschen. Meist aus Wolle auf Wolle gefertigt, variieren sie in Größe von kleinen Matten bis zu großen Teppichen und passen in jeden Raum des Hauses.

  • 3.300,00  2.475,00 

    Kashmar, einer der ältesten Orientteppiche aus Ostpersien, besticht durch seine schöne und robuste Qualität. Bekannt für seine Muster und die prächtigen Farben, repräsentiert er die Tradition handgeknüpfter Unikate. Diese Teppiche werden von Generation zu Generation weitergegeben, wobei ihre Herkunftsstadt die Herstellungsart, das Material und die Motive prägt. Perserteppiche, benannt nach ihrer Stadt, zeichnen sich durch hochwertiges Material, hohe Knotendichte, einzigartige Farbharmonien und traditionsreiches Design aus. Ob aus kostbarer Seide oder weicher Schafswolle, ein Orientteppich verleiht jedem Raum eine besondere Note und ist ein wertvolles Kunstwerk.

  • 2.176,00  1.632,00 

    Keshan ist einer der ältesten und qualitativ hochwertigsten Orientteppiche, bekannt für sein starkes Rot und das charakteristische Medaillonmuster. Diese handgeknüpften Unikate tragen typische Muster, die über Generationen weitergegeben werden. Die Herstellungsweise, Materialwahl und Motive werden stark von der Herkunftsregion beeinflusst, insbesondere bei den hochgeschätzten Perserteppichen, benannt nach ihren Ursprungsstädten. Diese Kunstwerke zeichnen sich durch erstklassige Materialien, hohe Knotendichte, einzigartige Farbharmonien und ein traditionsbewusstes Design aus. Egal, ob aus kostbarer Seide oder weicher Schafswolle gefertigt, ein Orientteppich verleiht jedem Raum eine einzigartige Note und steht für Handwerkskunst und kulturelle Verbundenheit.

  • 659,00  494,25 

    Loom Lori Teppiche, handgewebt in Indien, umfassen die beliebten Gabbeh-Teppiche, deren Name auf Farsi "roh" bedeutet. Seit den frühen 1990er Jahren erfreuen sie sich zunehmender Beliebtheit als entspanntere, volkstümlichere Alternative zu traditionellen Perserteppichen. Gabbehs zeichnen sich durch ihren dicken, luxuriösen Flor, eine Vielzahl von Farben und kühne geometrische Muster aus, entweder abstrakt oder figurativ mit Motiven wie Tieren oder Menschen. Meist aus Wolle gefertigt, kommen manche auch aus Baumwolle oder anderen Materialien. Ihre Größe variiert von kleinen Matten bis zu großen Teppichen und sie passen in jeden Raum des Hauses. Diese Teppiche verkörpern handwerkliches Können und bieten eine charmante Ergänzung zu modernen oder traditionellen Einrichtungsstilen, wobei sie eine robuste Schönheit und kulturelle Tiefe widerspiegeln. Gabbehs sind nicht nur dekorativ, sondern auch strapazierfähig und praktisch, ideal für jeden, der Wert auf Qualität und Ästhetik legt.

  • 923,00  692,25 

    Loom Lori Teppiche aus Indien sind vor allem für ihre Gabbeh-Varianten bekannt, die ihren Namen vom Farsi-Wort „roh“ ableiten und ihre rustikale Einfachheit widerspiegeln. Seit den frühen 1990er Jahren erfreuen sie sich wachsender Beliebtheit als lässige Alternative zu traditionellen Perserteppichen, die oft mit formellen Einrichtungsstilen verbunden werden. Gabbeh-Teppiche zeichnen sich durch ihren dicken, luxuriösen Flor, eine breite Palette an Farben und auffällige geometrische Muster aus, die sowohl abstrakt als auch figürlich sein können und oft Tiere oder Menschen darstellen. Diese Teppiche werden hauptsächlich aus Wolle, gelegentlich auch aus Baumwolle oder anderen Materialien gefertigt. Erhältlich in verschiedenen Größen, von kleinen Matten bis hin zu großen Teppichen, passen sie dank ihrer robusten Bauweise und kunstvollen Ästhetik in jeden Raum des Hauses.

  • 1.055,00  791,25 

    Loom Lori Teppiche aus Indien sind für ihre Gabbeh-Varianten bekannt, die nach dem Farsi-Wort für "roh" benannt sind und für ihre einfache, rustikale Ästhetik stehen. Seit den frühen 1990er Jahren erfreuen sie sich wachsender Beliebtheit als entspannte Alternative zu den oft formellen traditionellen Perserteppichen. Gabbeh-Teppiche zeichnen sich durch ihren dicken, luxuriösen Flor aus und bieten eine Vielzahl von Farben sowie kühne geometrische Designs, die abstrakte oder figurative Motive wie Tiere oder Menschen darstellen. Sie bestehen überwiegend aus Wolle, gelegentlich auch aus Baumwolle oder anderen Materialien. Erhältlich in verschiedenen Größen, von kleinen Matten bis großen Teppichen, fügen sie sich dank ihrer robusten Bauweise und kunstvollen Ausstrahlung harmonisch in jedes Zuhause ein.

  • 923,00  692,25 

    Loom Lori Teppiche aus Indien, bekannt für ihre Gabbeh-Varianten, zeichnen sich durch ihre rohe, rustikale Ästhetik aus. Gabbeh, vom Farsi-Wort für „roh“ abgeleitet, ist seit den frühen 1990er Jahren eine beliebte Alternative zu den oft formellen Perserteppichen. Diese Teppiche bestechen durch ihren dicken, luxuriösen Flor, vielfältige Farben und kühne geometrische Muster, die oft abstrakte oder figurative Darstellungen von Tieren und Menschen enthalten. Hauptsächlich aus Wolle gefertigt, sind sie auch in Varianten aus Baumwolle oder anderen Materialien erhältlich. Gabbeh-Teppiche sind in verschiedenen Größen verfügbar, von kleinen Matten bis hin zu großen Teppichen, und passen durch ihre robuste Bauweise und kunstvolle Gestaltung in jedes Zimmer.

  • 948,00  711,00 

    Sarough Teppiche ist bekannteste Qualität von Orientteppiche in Orient und die Welt. Sarough in alter Zeit haben nur mit Natur Farbe und hochladen wollen geknöpft. Alte Sarough Teppiche ist noch sehr beliebt wegen schöner Farbe mit wenige Muster. Klassische Orientteppiche sind handgeknüpfte Unikate, welche ihre typischen Muster der Weitergabe von Generation zu Generation verdanken. Das Herkunftsgebiet prägt die Herstellungsart, das Material und die verarbeiteten Motive des Orientteppichs. Das gilt besonders für die hochwertigen Perserteppiche, welche nach ihrer Herkunftsstadt benannt werden. Diese handgeknüpften Kunstwerke zeichnen sich durch erstklassiges Material, Knotendichte, einzigartige Farbharmonien und traditionsbewusstes Design aus. Ob kostbare Seide oder weiche Schafswolle, der Orientteppich verleiht jedem Lebensraum eine ganz besondere Note.

  • Sold out

    1.428,00  1.071,00 

    Sarough Teppiche ist bekannteste Qualität von Orientteppiche in Orient und die Welt. Sarough in alter Zeit haben nur mit Natur Farbe und hochladen wollen geknöpft. Alte Sarough Teppiche ist noch sehr beliebt wegen schöner Farbe mit wenige Muster. Klassische Orientteppiche sind handgeknüpfte Unikate, welche ihre typischen Muster der Weitergabe von Generation zu Generation verdanken. Das Herkunftsgebiet prägt die Herstellungsart, das Material und die verarbeiteten Motive des Orientteppichs. Das gilt besonders für die hochwertigen Perserteppiche, welche nach ihrer Herkunftsstadt benannt werden. Diese handgeknüpften Kunstwerke zeichnen sich durch erstklassiges Material, Knotendichte, einzigartige Farbharmonien und traditionsbewusstes Design aus. Ob kostbare Seide oder weiche Schafswolle, der Orientteppich verleiht jedem Lebensraum eine ganz besondere Note.

  • Sold out

    1.140,00  855,00 

    Tabriz ist eine von älteste Stadt in Orient und hat die einfache Orientteppiche bis feinsten Teppiche in der Welt. Tabriz ist sehr bekannt von fein und sehr feine Orientteppiche mit ganz Höhe Qualität , Tabriz knüpft immer mit kork wolle mit Seide. Klassische Orientteppiche sind handgeknüpfte Unikate, welche ihre typischen Muster der Weitergabe von Generation zu Generation verdanken. Das Herkunftsgebiet prägt die Herstellungsart, das Material und die verarbeiteten Motive des Orientteppichs. Das gilt besonders für die hochwertigen Perserteppiche, welche nach ihrer Herkunftsstadt benannt werden. Diese handgeknüpften Kunstwerke zeichnen sich durch erstklassiges Material, Knotendichte, einzigartige Farbharmonien und traditionsbewusstes Design aus. Ob kostbare Seide oder weiche Schafswolle, der Orientteppich verleiht jedem Lebensraum eine ganz besondere Note.

  • 1.656,00  1.242,00 

    Tabriz ist eine von älteste Stadt in Orient und hat die einfache Orientteppiche bis feinsten Teppiche in der Welt. Tabriz ist sehr bekannt von fein und sehr feine Orientteppiche mit ganz Höhe Qualität , Tabriz knüpft immer mit kork wolle mit Seide. Klassische Orientteppiche sind handgeknüpfte Unikate, welche ihre typischen Muster der Weitergabe von Generation zu Generation verdanken. Das Herkunftsgebiet prägt die Herstellungsart, das Material und die verarbeiteten Motive des Orientteppichs. Das gilt besonders für die hochwertigen Perserteppiche, welche nach ihrer Herkunftsstadt benannt werden. Diese handgeknüpften Kunstwerke zeichnen sich durch erstklassiges Material, Knotendichte, einzigartige Farbharmonien und traditionsbewusstes Design aus. Ob kostbare Seide oder weiche Schafswolle, der Orientteppich verleiht jedem Lebensraum eine ganz besondere Note.

  • 174,00  130,50 

    Shahrbaft liegt in der Nähe Hamedan und diese Ecke hatte beste vier Jahreszeiten deswegen scharf wolle von diesem Gebiet ist beste und robuste Orientteppiche von Orient. Klassische Orientteppiche sind handgeknüpfte Unikate, welche ihre typischen Muster der Weitergabe von Generation zu Generation verdanken. Das Herkunftsgebiet prägt die Herstellungsart, das Material und die verarbeiteten Motive des Orientteppichs. Das gilt besonders für die hochwertigen Perserteppiche, welche nach ihrer Herkunftsstadt benannt werden. Diese handgeknüpften Kunstwerke zeichnen sich durch erstklassiges Material, Knotendichte, einzigartige Farbharmonien und traditionsbewusstes Design aus. Ob kostbare Seide oder weiche Schafswolle, der Orientteppich verleiht jedem Lebensraum eine ganz besondere Note.

  • 1.140,00  855,00 

    Ziegler Teppiche sind in Afghanistan geknöpft worden, und ist sehr schön und ruhige Muster mit leichter Farbe. Ziegler ist ganz alte Qualität von Orient.und ist bekannt von hervorragenden Qualität, Zurzeit die machen gleiche Qualität mit moderner Muster und Farbe in Afghanistan. Khorjin Teppiche ist von Schafwolle auf Baumwolle.

  • Sold out

    2.580,00  1.935,00 

    Ziegler Teppiche sind in Afghanistan geknöpft worden, und ist sehr schön und ruhige Muster mit leichter Farbe. Ziegler ist ganz alte Qualität von Orient.und ist bekannt von hervorragenden Qualität, Zurzeit die machen gleiche Qualität mit moderner Muster und Farbe in Afghanistan. Khorjin Teppiche ist von Schafwolle auf Baumwolle.

Im Angebot

  • Im Angebot

    Kaschan 289×196

    Ursprünglicher Preis war: 1.290,00 €Aktueller Preis ist: 645,00 €.
  • Im Angebot

    Shahrbaft 300×200

    Ursprünglicher Preis war: 1.100,00 €Aktueller Preis ist: 550,00 €.
  • Im Angebot

    Tabriz 300×200

    Ursprünglicher Preis war: 970,00 €Aktueller Preis ist: 485,00 €.
  • Im Angebot

    Kaschan 298×199

    Ursprünglicher Preis war: 1.290,00 €Aktueller Preis ist: 645,00 €.
  • Im Angebot

    Tabriz 286×200

    Ursprünglicher Preis war: 980,00 €Aktueller Preis ist: 490,00 €.
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu.
Mehr lesen